Menu
Holzprodukte | Deckensysteme | best wood CLT - DECKE | best wood CLT BOX - DECKE FS

best wood CLT BOX - DECKE FS

Hohlkastenelement für den mehrgeschossigen Holzbau mit Schall- und Brandschutzanforderungen

Verbesserter Schallschutz

Die best wood CLT BOX - DECKE FS ist ein Hohlkastenelement mit aufgeleimten Rippenhölzern und einer CLT-Deckplatte. Der integrierte Gefachschallschutz mit einer Holzfaser-Akustikplatte und der mitgelieferten Schüttung sorgt für verbesserte Trittschalldämmung im tieffrequenten Bereich. Hinweise zu möglichen Fußbodenaufbauten auf der CLT BOX - DECKE FS und den ermittelten Norm-Trittschallpegeln können in der Schallschutzdatenbank nachgelesen werden.

Zur Schallschutzdatenbank

 

Verbesserter Feuerwiderstand
An der MFPA Leipzig GmbH wurde die CLT BOX - DECKE FS auf Feuerwiderstand gemäß DIN EN 1365-2:2015-02 und DIN EN 1363-1:2012-10 geprüft. Dabei konnte sie bei einem Aufbau gemäß allgemeinem bauaufsichtlichen Prüfzeugnis Nr. P-SACO2/III-947 F90 bzw. Klassifizierungsbericht Nr. KB 3.2/19-051-2 REI90 erreichen. Die Brandschutzprüfung wurde mit der Schallschutzoption wie oben dargestellt durchgeführt.

Zum allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnis und zum Klassifizierungsbericht

Vorteile

  • für den mehrgeschossigen Wohnungsbau geeignet
  • verbesserte Trittschalldämmung im tieffrequenten Bereich
  • hohe Widerstandsfähigkeit bei Brandeinwirkung
  • hohe statische Tragfähigkeit bei vergleichsweise geringem Gewicht
  • große Spannweiten und dadurch stützenfreie Räume möglich
  • geringe Konstruktionshöhe
  • hoher Vorfertigungsgrad und einfache Verbindung der Deckenelemente für schnelle und wirtschaftliche Montage
  • Ausnutzung von Vorteilen der Holzmassiv- und Holzständerbauweise
  • hochwertige fertige Sichtqualität auf der Unterseite mit zusätzlicher Oberflächenveredelung möglich

Eigenschaften

  • Allg. bauaufsichtliche Zulassung: Z-9.1-893
  • Festigkeitsklasse: Platte C24; Rippe GL 24h
  • Nutzungsklassen: Verwendung in den Nutzungsklassen 1 und 2 gemäß EN 1995-1-1
  • Trocknung: Technisch getrocknet, Holzfeuchte 12,5% (+/- 2,0%) bei Auslieferung
  • Verklebung: Helle, wasserfeste Klebstofffugen aus PUR (formaldehydfrei)
  • Lamellen: Platte: 20, 30 mm, Rippe: 40 mm
  • Allgemein: Vierseitig gehobelt, unten gefast 4 mm (schräg gemessen)
  • Emissionsklasse: E1 nach DIN EN 717-1
  • Formveränderung: in Plattenebene ≈ 0,02 % je 1 % Holzfeuchteänderung senkrecht zur Plattenebene ≈ 0,24 % je 1 % Holzfeuchteänderung
  • Brandverhalten: D-s2, d0 gemäß DIN EN 13501-1
  • Brandschutz: Deckenaufbau siehe abP F90 und KB REI90
  • Luftdichtheit: Luftdicht nach Prüfung gem. EN 12114 ab 60 mm
Standardabmessungen  
Länge 2,30–16,00 m
Breite 1000–1200 mm
Breite 900–1000 mm
Rippen 3
Mindestproduktionslänge pro Elementbreite 8,00 m
   
Leistungsumfang  
Akustikplatte ab Werk im Gefach eingelegt und mit der unteren CLT-Platte verklebt (Holzfaser-Akustikplatte)
Bohrungen ab Werk (zum Einbringen der bauseitigen Schüttung)
Schüttung wird in benötigter Menge und in 25 kg PE Säcken mitgeliefert und bauseitig vom Kunden eingebracht
Schüttungsplan im Lieferumfang enthalten
   
Profilvariante Einlegebrett zur Ausbildung der Deckenscheibe        
Dreischichtplatte SWP/2 S 3L nach EN 13353:2011   22/100 mm in 5,00 m/Stück    
Fremdfeder        
Multiplex Birke   9/30 mm in 2,50 m/Stück    

Zertifizierungen

Zu Ihrer und unserer Sicherheit achten wir sehr darauf, dass ein hoher Qualitätsstandard gewährt ist. Im Bereich Downloads können Sie alle Bescheinigungen und Zertifikate als PDF-Datei downloaden.

  • Eigenschaften

    Vorteile

    • für den mehrgeschossigen Wohnungsbau geeignet
    • verbesserte Trittschalldämmung im tieffrequenten Bereich
    • hohe Widerstandsfähigkeit bei Brandeinwirkung
    • hohe statische Tragfähigkeit bei vergleichsweise geringem Gewicht
    • große Spannweiten und dadurch stützenfreie Räume möglich
    • geringe Konstruktionshöhe
    • hoher Vorfertigungsgrad und einfache Verbindung der Deckenelemente für schnelle und wirtschaftliche Montage
    • Ausnutzung von Vorteilen der Holzmassiv- und Holzständerbauweise
    • hochwertige fertige Sichtqualität auf der Unterseite mit zusätzlicher Oberflächenveredelung möglich

    Eigenschaften

    • Allg. bauaufsichtliche Zulassung: Z-9.1-893
    • Festigkeitsklasse: Platte C24; Rippe GL 24h
    • Nutzungsklassen: Verwendung in den Nutzungsklassen 1 und 2 gemäß EN 1995-1-1
    • Trocknung: Technisch getrocknet, Holzfeuchte 12,5% (+/- 2,0%) bei Auslieferung
    • Verklebung: Helle, wasserfeste Klebstofffugen aus PUR (formaldehydfrei)
    • Lamellen: Platte: 20, 30 mm, Rippe: 40 mm
    • Allgemein: Vierseitig gehobelt, unten gefast 4 mm (schräg gemessen)
    • Emissionsklasse: E1 nach DIN EN 717-1
    • Formveränderung: in Plattenebene ≈ 0,02 % je 1 % Holzfeuchteänderung senkrecht zur Plattenebene ≈ 0,24 % je 1 % Holzfeuchteänderung
    • Brandverhalten: D-s2, d0 gemäß DIN EN 13501-1
    • Brandschutz: Deckenaufbau siehe abP F90 und KB REI90
    • Luftdichtheit: Luftdicht nach Prüfung gem. EN 12114 ab 60 mm
  • Lieferformat
    Standardabmessungen  
    Länge 2,30–16,00 m
    Breite 1000–1200 mm
    Breite 900–1000 mm
    Rippen 3
    Mindestproduktionslänge pro Elementbreite 8,00 m
       
    Leistungsumfang  
    Akustikplatte ab Werk im Gefach eingelegt und mit der unteren CLT-Platte verklebt (Holzfaser-Akustikplatte)
    Bohrungen ab Werk (zum Einbringen der bauseitigen Schüttung)
    Schüttung wird in benötigter Menge und in 25 kg PE Säcken mitgeliefert und bauseitig vom Kunden eingebracht
    Schüttungsplan im Lieferumfang enthalten
       
    Profilvariante Einlegebrett zur Ausbildung der Deckenscheibe        
    Dreischichtplatte SWP/2 S 3L nach EN 13353:2011   22/100 mm in 5,00 m/Stück    
    Fremdfeder        
    Multiplex Birke   9/30 mm in 2,50 m/Stück    
  • Zertifikate

    Zertifizierungen

    Zu Ihrer und unserer Sicherheit achten wir sehr darauf, dass ein hoher Qualitätsstandard gewährt ist. Im Bereich Downloads können Sie alle Bescheinigungen und Zertifikate als PDF-Datei downloaden.

STATIKSOFTWARE best wood STATICS

Um Sie auch bei der Planung zu unterstützen, haben wir die Bemessungssoftware best wood STATICS entwickelt. Konstruktionen mit best wood BSH, CLT und der best wood CLT BOX lassen sich damit einfach, sicher und schnell bemessen.

zum kostenlosen Download

ABBUND

Individuelle Fertigung von Decken-, Wand-, und Dachelementen mit höchster Präzision. Lieferbar sind best wood BSH-Deckenelemente, best wood CLT-Elemente und best wood CLT BOX-Elemente – jetzt mit nahezu allen erdenklichen Ausschnitten, Kantenprofilen und Aussparungen, etwa für Steigleitungen oder Treppenlöcher.

weiterlesen