Baustoffe aus und für die Umwelt

Anwendungsbereiche von best wood SCHNEIDER Zum Bauen, Dämmen, Heizen und Wohlfühlen.

Wo best wood SCHNEIDER drauf steht, stecken Innovationen aus über 100 Jahren Holztechnologie drin – und immer auch ein Blick in die Zukunft, wenn es um Sanieren, Schallschutz, Holzkonstruktionen, Heizen oder Bauen geht. Hier erfahren Sie mehr dazu!

Mehrgeschossiger Holzbau

Mit Holz in die Zukunft und hoch Hinaus

Holz ist die moderne Baustofflösung – auch für mehrgeschossige Bauten. Dank neuer Produktinnovationen überzeugt der Holzbau im Brand- und Schallschutz und ermöglicht grosse Spannweiten.

Nachhaltiges Bauen

Holz ist Öko & logisch

Unsere Wohn- und Arbeitsorte haben einen wesentlichen Einfluss auf Wohlbefinden, Zusammenleben und damit auf die Zufriedenheit von Menschen. Bauwerke sind also von zentraler Wichtigkeit und im Idealfall nicht nur auf die jeweiligen Ansprüche zugeschnitten, sondern auch ökologisch, nachhaltig und damit umweltfreundlich gebaut.

Schallschutz

Schallschutz im Holzbau, mit der Ruhe der Natur

Die Welt wird turbulenter – und lauter. Umso wichtiger und kostbarer ist es, auch mal „seine Ruhe“ zu haben. Ganz besonders in den eigenen vier Wänden. Wer dabei Wert auf ein natürliches Raumklima und ökologische Bauweise legt, dem sei Holz ans Herz gelegt.

Konstruktion

Der starke Arm von Mutter Natur

Stabil, langlebig, natürlich und zudem schön anzusehen: Holz ist nicht nur der ideale Rohstoff für Konstruktionen, sondern erfreut sich auch einer architektonischen Renaissance.

Industrie- & Hallenbau

Holz als Leichtgewicht mit Tragweite

Wer auf Holz setzt baut schnell, solide und effizient und mit dem klimafreundlichem Hightech-Rohstoff der Zukunft. Und das nicht nur im Wohnungsbau. Der moderne Holzbau erfüllt auch alle Ansprüche eines nachhaltigen, langlebigen und wirtschaftlichen Industriebaus.

Sanieren

Energetisch Sanieren mit Holzfaserdämmung

Bei der Gebäudesanierung geht es nicht nur um eine moderne Ästhetik, sondern auch um den optimierten Energieverbrauch. Die energetische Sanierung spart Energiekosten und sie wird oftmals auch staatlich gefördert.

Heizen

Heizen mit der Wärme der Natur

Holz ist nicht nur einer der ältesten Baustoffe des Menschen, sondern auch der Energielieferant der ersten Stunde. Heute spielt Holz als Energieträger wieder eine zunehmend wichtigere Rolle. In der Industrie sowie in Privathaushalten wir wieder vermehrt Wärme und auch Strom aus Holz gewonnen.

Loading