Menu
Kontakt | Aktuelles | Aktuelles | Neuigkeiten | Neu: Schallschutznachweis vom Experten!

08.02.2021

2021_02_Schallschutz_Slider.jpg

Kompetenz im Schallschutz

Planungs- und Rechtssicherheit mit Schallschutznachweisen von best wood SCHNEIDER

 
best wood SCHNEIDER erweitert sein Portfolio: Ab sofort fertigt das Unternehmen auch zivil- und baurechtliche Schallschutznachweise an. Ergänzt wird das neue Leistungsbild durch normgerechte Luft- und Trittschallmessungen an eingebauten Deckensystemen.

Insbesondere im Wohnungsbau sind Mängel im Schallschutz einer der prominentesten Gründe für Streitigkeiten zwischen Käufern und Verkäufern beziehungsweise zwischen Mietern und Vermietern. Häufig enden diese Auseinandersetzungen erst mit einem gerichtlichen Urteil. best wood SCHNEIDER kann hier präventiv unterstützen, durch das Erstellen der erforderlichen bau- und zivilrechtlichen Schallschutznachweise.

Unter baurechtlichen Gesichtspunkten ist die Einhaltung der Mindestanforderungen nach DIN 4109 in der Regel im Rahmen der Baugenehmigung nachzuweisen. Die baurechtlichen Mindestanforderungen schützen jedoch lediglich vor gesundheitlichen Beeinträchtigungen und unzumutbaren Belästigungen durch Schallübertragung. Vor diesem Hintergrund wurde höchstrichterlich festgestellt (BGH Urteil VII ZR 45/06 und VII ZR 54/07), dass der zivilrechtlich geschuldete Schallschutz durch Auslegung des Vertrags im Einzelfall individuell zu ermitteln ist. 

Die sichere Lösung: Schallschutz-Service vom Experten

best wood SCHNEIDER erstellt für Kunden die erforderlichen schallschutztechnischen Unterlagen für den Bauantrag, unterstützt Sie bei der Verfassung entsprechender zivilrechtlicher Vereinbarungen und ist kompetenter Ansprechpartner bei deren Umsetzung. Es werden realisierbare, wirtschaftliche, und anforderungskonforme Lösungen aufgezeigt. Die Dokumentation der vorgesehenen Schallschutzmaßnahmen erfolgt in entsprechenden Nachweisen, welche Rechts- und Planungssicherheit schaffen.
Als Expertenbüro verfügt best wood SCHNEIDER über moderne technische Ausstattung, weitreichende Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der Bauakustik und umfangreiche bauakustische Messtechnik.

Messtechnik am hauseigenen Deckenprüfstand 

Die Messtechnik kommt hierbei in zwei Bereichen zum Einsatz: Auf dem hauseigenen Deckenprüfstand werden die leistungsfähigen Deckensysteme von best wood SCHNEIDER ständig optimiert und an innovativen Produktneuerungen gearbeitet. Das Hohlkastenelement best wood CLT BOX – DECKE FS wurde hier entwickelt. Die CLT BOX – DECKE FS weist eine herausragende Trittschalldämmung auf, vor allem im tieffrequenten Bereich unter 100 Herz. Ein Großteil der Schallenergie wird in diesem Spektrum übertragen und ist für das subjektive Empfinden entscheidend. Die schallschutztechnische Leistungsfähigkeit der CLT BOX – DECKE FS wurde von unabhängiger Stelle, dem ift in Rosenheim bestätigt.

Der andere Anwendungsschwerpunkt der Messtechnik ist in bauakustischen Güteprüfungen zu finden. Die Spezialisten von best wood SCHNEIDER dokumentieren auf Kundenwunsch die schallschutztechnische Leistungsfähigkeit der verbauten Deckensysteme. 
 

Sie haben Fragen zum Thema Schallschutz?

Schallschutzexperte Dipl.-Ing. (FH) Jonas Steigmiller hilft Ihnen gerne weiter: 

Jonas Steigmiller
Dipl.-Ing. (FH) Innenausbau,
Fachbereich Schlallschutz

Telefon: +49 (0)7355 9320-291
E-Mail: jonas.steigmillernoSpam@schneider-holz.com
  

zurück zur Übersicht

Pressekontakt:
Charlotte Spieß
E-Mail senden